Baukosten sparen durch eine EWL Hausinstallation

Bei der Errichtung eines Eigenheimes oder dessen Umbau trauen sich private Hausbesitzer vieles zu, nur für die Haustechnik werden meist Firmen geholt, die – bei unbestrittener Qualität – nicht unbegrenzt günstig arbeiten können. Viele Eigenheimbesitzer möchten diese Installationsmaßnahmen jedoch gern selbst in die Hand nehmen. Mit einem EWL Instakit ist das auch möglich.

Die EWL Hausinstallation mit dem Selbstbausatz

Mit dem EWL Instakit kann die Haustechnik selbst äußerst günstig eingebaut werden. Es gibt mehrere Pakete, je nach gewünschtem Funktionsumfang, bei deren Verwendung deutlich gespart werden kann. Geschickte Heimwerker haben lange auf so ein Angebot gewartet. Es ist für Neu- und Altbau einsetzbar, also auch bei der Erneuerung vorhandener Haustechnik, es existiert bundesweiter Support, und ökologische Richtlinien haben höchste Priorität. Sie sparen also nicht nur beim Einbau, sondern betreiben Ihre eigene Haustechnik hinterher auch deutlich kostengünstiger und umweltfreundlicher. Sollten Sie also einen Neubau, eine Sanierung oder eine Renovierung geplant haben, dann informieren Sie sich über die moderne und günstige Haustechnik im Selbstbausatz. Hier kommt Eigenleistung in höchster Perfektion zum Einsatz, Sie werden unabhängig von fremder Hilfe und planen Ihre Neu- und Umbaumaßnahmen nach Ihrem persönlichen Zeitlimit. Dabei ist ein EWL Instakit so günstig, dass Sie es kaum glauben werden. Haustechnik und Hauselektrik für Neu- und Altbau, Fertig- und Massivhaus, Ausbauhaus und Selbstbauhaus warten auf Ihren Einsatz.

Und so funktioniert der Selbstbau

Nach Bezug des Paketes stellen Sie bei Ihrem Stromversorger den entsprechenden Antrag für den Hausanschluss und die Zähleranmeldung. Nach Ihrer Selbstinstallation nimmt ein Elektro-Meisterbetrieb gemäß den gesetzlichen Vorschriften Ihre Hausanlage ab. Für sämtliche Anfragen steht eine technische Servicehotline bereit. Sie erhalten eine Bauanleitung, Verlegepläne und 3D-Raumpläne. Ein mitgelieferter Zählerschrank ist ab Werk vorverdrahtet, die Installation ist absolut sicher. Das Material in Ihrer Haustechnik kommt von (vorwiegend deutschen) Markenherstellern. Informieren Sie sich online über die Ihre neue Haustechnik, Sie werden begeistert sein. Sie können sich Ihren eigenen Bausatz zusammenstellen und fix und fertig planen. Auch der komplette Materialbedarf wird ermittelt, danach kennen Sie die Kosten sehr genau. Zögern Sie nicht, sich diese Innovation selbst anzuschauen!